Samstag, 24. Juni 2017

Eine Wenn-Box

Nachdem ich das Wenn-Buch für unseren Papa schon nicht fotografiert habe (naja sooooo viel wurde da jetzt auch nicht gestaltet), möchte ich euch dennoch eine Wenn-Box zeigen, die ich vergangene Woche verschenkt habe. Die ganze Zeit habe ich mich ein wenig gegen diese Idee gesträubt, aber wenn man sich mal genauer damit befasst ist es ein tolles Geschenk!

Ohne viel Geschwafel zeig ich euch einfach mal die Box - naja eigentlich nur den Deckel und selbst den nur von außen und den Inhalt


Den Stempel mit den Pferdchen hab ich neu erstanden <3 Ja, ich bekenne mich zu den Einhorn-Fans *hihi* 
Innen im Deckel befand sich dann noch der Schriftzug "Wenn Box". Die Box habe ich mit Decopatch-Papier beklebt. Ursprünglich wars ne weiße Box.

Und damit der Inhalt nicht so plump daher kommt, hab ich ihn in kleine Tütchen verpackt und diese bestempelt (so kamen wenigstens auch viele Stempelchen zum Einsatz) 



Und weils so schön war, mache ich wohl nächstes Wochenende noch zwei solcher Boxen ... hab 2 (ehemalige) Kolleginnen, die 50 werden ... :) Für die eine backe ich auch einen Satz Cakepops .... hach da könnte ich euch eigentlich auch mal Fotos zeigen :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen