Sonntag, 29. Dezember 2013

Mein kreativer Monat ...

November. Im November konnte ich euch wenigstens ein paar kreative Dinge von mir zeigen. Bei Ingrid möchte ich damit wieder am kreativen Monat teilnehmen. Eigentlich sind ganz hübsche Werke bei rum gekommen. Die Karte mit der kleinen Tilda auf dem Mond gefällt mir besonders gut.


Samstag, 28. Dezember 2013

Was macht Frau, wenn sie nicht schlafen kann?

... sie schleicht sich aus dem Bett ... begibt sich in ihr Kreativzimmerchen und coloriert die süßen Tierchen von Lelo ... kurzentschlossen gehen noch ein paar Neujahrsgrüße auf die Reise ... ihre Ankunft wird sicherlich erst nach Neujahr sein, aber ich denke auch dann werden sich die Empfänger darüber freuen ... also das hoffe ich zumindest ... 

Nun lass ich euch mal ein Blick auf die Kärtchen werfen ... 





Aso ... und nein das Schweinchen hab ich nich doppelt hochgeladen, das Kärtchen hab ich zwei Mal gemacht ... fragt mich nu nur nich, warum ... 

Bei Stempelsonnenchallenges heißt es anything goes ... ja da passt es doch :)

Dienstag, 24. Dezember 2013

Noch eine klitzekleine Wunschzeit ...

... die heute zum Einsatz kam ... die Wunschzeiten sind wirklich super zum verschenken und ich denke auch, dass sie ganz gut bei der Beschenkten ankam :) Verwendet hab ich wieder das süße Motiv von Lelo mit der Zuckerstange ... hach einfach zu süß. Das Motivpapier ist glaube von einem Block vom Aldi gewesen ... aber ich fand es absolut passend ...


Montag, 23. Dezember 2013

Alles Gute mit House Mouse

... eine kleine Premiere ... eine? Naja eigentlich mehrere zeitgleich ... das ist das erste Mal, dass ich diesen House Mouse Stempel verwendet habe und mich an eine Easel Card gewagt habe ... eigentlich eine super einfache Karte, die absolut was her macht. Ich hab meine Version nicht wirklich dolle dekoriert, vllt werde ich da nochmal nacharbeiten. Auf der anderen Seite gefällt sie mir so eigentlich ganz gut ... Im geschlossenen Zustand sieht man nur die Mäuse ...


und aufgeklappt kommen dann die Grüße zum Vorschein


Ich muss wirklich sagen, die Karte hat echt Mini-Ausmaße ... total süß ... ganze 10 cm breit und doch 8 cm hoch ... äh ... ihr wisst schon, wie rum ich das meine ... einen Verwendungszweck habe ich auch schon ... aber der lässt noch ein wenig auf sich warten ;)

Auch hiermit hoffe ich noch ein Los bei Iris´Adventskalender ergattern zu können ... ich hoffe es zählen nicht nur weihnachtliche Werke ...

Wunschzeit in grau/türkis

... eine absolut nicht-weihnachtliche Farbkombination, aber dennoch finde ich sie schick und mit dem Motiv von Lelo kann man sie natürlich nicht nur zu Weihnachten verschenken! Die Wunschzeit bringt frostige Grüße fürs neue Jahr, denn zum Jahreswechsel überbringt man doch auch liebe Grüße, oder?

Nun möchte ich euch mein Werk zeigen


Iris hat am 5. Dezember das Thema Türkis aufgegriffen ... na dann hoffe ich, kann ich mit diesem Werk ein weiteres Los ergattern.

Bei der aktuellen Challenge von Lelo gehts um das Thema Feiern. Da kommen Silvestergrüße doch ganz recht ;)

Eine Wunschkarte ...

... bei den Hühnern gibt es nicht nur den "Ich schenke Dir eine Karte" Thread, sondern einen extra special für Weihnachtskarten. Das Prinzip ist allerdings das gleiche, es werden drei Abdrücke eingestellt und der nächste darf sich ein Motiv wünschen. Ich habe Abdrücke eingestellt und es wurde sich die Schneeflockenschnecke von Lelo gewünscht ... also gut, ich hab mich ans Werk gemacht und das hier ist dabei heraus gekommen


Oh ... auf das Tag hatte ich noch "alles Liebe" gestempelt, aber das Bild hatte ich schon vorher gemacht. Die Schneeflocken sind mit Stickles beglitzert und ein Steinchen in der Mitte durfte auch nicht fehlen. Auf der Tanne habe ich mich mit einem SchneePen versucht ... und auf der Karte befindet sich die erste Schleife ala Krodilli ... ich hoffe, die Karte gefällt dem Hühnchen ... 

Mit dem Kärtchen möchte ich gerne wieder ein Los bei Iris Adventskalender ergattern ... sie passt doch super zu dem Tagesthema Schneeflocken, oder?

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Und weil es so schön war, gleich nochmal

... für eine weitere Kollegin, mit der ich mich heute noch ganz kurzfristig treffe habe ich gestern noch ein Teebeutelbüchlein gewerkelt. Diesmal habe ich gleich eine passende Schnecke von Lelo verwendet, die ganz knuffige Weihnachtsgrüße überbringen soll.


Das Werk soll mir bei der Challenge von Lelo ein wenig Glück bringen :) Mal schauen ob es funktioniert.

Ein klitzekleiner Weihnachtsgruß ...

... musste noch ganz flott für heute fertig werden. Die Karte habe ich schon vor ein paar Tagen fertig gemacht, aber auf das Teebeutelbüchlein bin ich gestern Abend erst gestoßen. Natürlich auch erst recht spät, aber das musste ich noch flott werkeln ... also auf ging es ans Papier zurecht schneiden. Da diejenige welche für die es gedacht ist, nicht sonderlich auf viel Deko steht, habe ich das Büchlein recht schlicht gehalten. Aber die Art und Weise der Bindung der einzelnen "Seiten" gefällt mir total gut ... vllt gibt es heute Abend schon Nummer zwei davon ...

So ... nun aber Details ...

Die Karte


passend zu Weihnachten in rot/gold gehalten und die verschiedenen Sterne passen soweit super zusammen ... ich hoffe sie wird nachher auch der Beschenkten gefallen.

Das Teebeutelbüchlein von vorne


und eine Innenansicht


Tja und mit den beiden Sachen kann ich doch gleich zwei Lose bei Iris´Adventskalender sammeln. Die Karte passt doch bestens zum Thema "Gold" vom 14.12. und das Teebeutelbüchlein strotzt doch so vor Rehen :)

Sonntag, 8. Dezember 2013

Ein kleiner Schneemann ...

... der so fürchterlich drollig daher schaut ... ich hab die Tage mal wieder ein wenig Shopping betrieben ... und dabei konnte ich an dem süßen Schneemann nicht vorbei ... und da ich noch so fast gar keine Weihnachtskarten fertig habe, musste es natürlich dafür sein. Passt doch, oder? Endlich habe ich auch mal die Baum-Stanze einweihen können. Ein wenig Frantage durfte auch mit drauf und die neue Zaun-Stanze ... hach joa :)


Wie passend, dass Iris in ihrem Adventskalender auch den Tannen einen Tag widmet. Na da möchte ich doch mein Kärtchen dazu beisteuern :)

Samstag, 7. Dezember 2013

Nikolauswichteln bei den Stempelhühnern

Einen schönen guten Morgen ;)

Nikolaus ist ja nun rum ... und aus diesem Grunde kann ich euch noch ein paar Bilder zeigen .. 

Erstmal fange ich mit meinem Wichtelgeschenk von Jenny an. Ich hab leider noch keine einzelnen Bilder gemacht, die reiche ich dann noch nach ... aber den Gesamteindruck, den möchte ich euch nicht vorenthalten. Jenny hat sich an Lelo-Schnecken ausgetobt, was das Zeug hält und die sind soooooo süß geworden! Es glitzert an allen Ecken und Enden! Eine suuuuuuuuuuuuuper schöne Karte mit den süßen Lelo-Schlitten-Schnecken, einen Umschlag gewerkelt in dem weihnachtliche *ihrwisstschonwas* enthalten sind (rechts mit der Schnecke mit der Zuckerstange), aber der Hammer in Sachen Glitzer ist die Schoki-Dose oben rechts ... einfach nur wow! Darin sind noch Portionen von Chai-Latte enthalten (die ich nächste Woche auf der Arbeit genießen werde) und ein Stempelchen, die Schneemannküsse und Rentierkacke ist total klasse (ich muss noch ein Foto von der Rückseite machen - ich hab sooooo gelacht) und in dem Tütchen mit der Schnecke und dem Schal ist noch ein Nikolausi und ein Chai-Latte-Portionsbeutel drinnen ... 


Hach es macht einfach Spaß an solchen Aktionen teil zu nehmen! Vielen vielen Dank nochmal an Dich Jenny!!!

Mein Wichtel kann ich euch im Ganzen eigentlich gar nicht mehr zeigen ... aber ich moppse mir einfach mal Bilder von Julia :)

Also zunächst einmal die Karte ... Julia ist Fan von Penny Black Stempeln. Den Abdruck habe ich von einem super lieben Huhn bekommen und das Mäuschen durfte nun Nikolaus-Post überbringen. Gleichzeitig habe ich mich mal wieder an einem Wochensketch bei den Hühnern zu schaffen gemacht.


In Julias Vorlieben steht, dass sie sich über Dinge die sie verbasteln kann freut, so habe ich ein paar Halbperlen, ein paar Schellen und weihnachtliche Charms beigelegt. Für die Halbperlen und die Charms habe ich mit dem PunshBoard Umschläge hergestellt. Das Board ist einfach nur klasse!


Und da es nicht nur gebasteltes sein konnte, habe ich noch eine Kerze und ein Türwimpel beigelegt, die ich in der Zwischenzeit gekauft hatte. Ich zeig euch mal nur den Wimpel ;)