Sonntag, 24. November 2013

Zu spät ... mal wieder ....

herrje so mit meinen Terminen hab ich es derzeit so gar nicht. Bei den Stempelhühnern wurde ein Kartentausch von Ina zum Thema "Sonne, Mond und Sterne" organisiert. Und was ist? Ich bin zu spät :( Ich hatte Monatsende als Deadline im Kopf ... tja vllt sollte ich mir die Termine doch mal aufschreiben, denn eigentlich hätte das Kärtchen gestern schon ankommen sollen ... nunja ... morgen Früh schmeiße ich es ein, dann hängt es an der Post, wann das Kärtchen ankommt. Sonne hab ich leider nicht mit aufs Kärtchen bringen können, dafür ein paar Sternchen und ein super schöner Mond von Magnolia. Die Szene habe ich bei einem Basteltreffen von Caro bekommen ... und schwupps konnte ich sie einsetzen ...

So, dann möchte ich euch mal mein Ergebnis zeigen ... ich hoffe mein Tauschhühnchen freut sich darüber ... 

 

Dienstag, 19. November 2013

15 Min Weihnachten in der Tüte

... waren gewünscht ... und so soll es sein ... Zutaten eingekauft und los gehts ... ein Tütchen hier, eine Geschichte da, ein bissl Tee, ein Lebkuchen, Streichhölzer (jahaaaa davon hatte ich ja so wenig in letzter Zeit) und noch ein Teelicht und schon ist ein Set fertig. Aber eins kann ja jeder ... gewünscht waren 22 Stück, die soweit fertig sind. 

Mal schauen, ob sie euch auch gefallen ... 

Hier ein einzelnes Tütchen 


und hier die ganze "Meute"


Adventskalender

Bei Daniela habe ich einen Adventskalender in Form einer Kommode gesehen, die ich mir unbedingt moppsen wollte. Und nun ist es soweit ... ich kann euch mal meine ersten Ausführungen zeigen ... drei Kommoden sind fertig und auch schon soweit gefüllt ... zwei weitere warten noch auf ihre Fertigstellung. Ihr glaubt gar nicht, wie dämlich ich schon im Real angeschaut wurde, weil ich mit einem Haufen Streichholzschachteln da wieder raus bin .. naja ... zum Feuerteufel reichts immer noch nich ;) Da es etwas schwierig war die einzelnen Schubladen zu öffnen mussten kurzerhand kleine Perlen her, die ich an die Schächtelchen geklebt habe. Ein Hoch auf Heißklebepistole und doppelseitiges Klebeband ;)

Die Adventskalender habe ich mit kleinen Maoams, Merci Petits und Rubbellosen gefüllt ... und ich hoffe, die Empfänger werden sich drüber freuen!

Und nun gibts auch Bilder für euch!

Der erste Versuch 
von oben

die lange Seitenansicht


und die kurze Seite



und die weiteren Ausführungen





Schon wieder Blogpause?

.... aber nein ... ich kann euch heute mal wieder ein paar fertige Werke zeigen ;) Wo fange ich an? Bei meinem Colour Book, dass ich nur für mich gemacht habe ... gesehen habe ich es bei Heike. Ok es kann bei Weitem nicht mit Heikes Ausführung konkurrieren, aber das soll es auch gar nicht. Wenn nun noch all meine Farben reingemalt sind, kann ich im nu sehen, welche Farbkombinationen zusammen passen und welche Pülverchen ich doch schon habe. Ich hab ehrlich gesagt sehr lange gebraucht um das Büchlein fertig zu stellen ... aber nun ist es fertig ... bereit gefüllt zu werden! Wenn ihr auch Lust habt, so ein Büchlein zu machen, Heike stellt auf ihrem Blog Vorlagen für die einzelnen Seiten zur Verfügung ... ich hatte mich selbst an den Pc gesetzt, aber die einzelnen Seiten ähneln denen von Heike schon sehr. Ich zeige euch mal einen kurzen Blick aufs Cover und eine Seite ...



Samstag, 9. November 2013

Eine Hochzeit steht bevor ...

... und zu diesem Anlass wurde sich ein Autochen und ein Kärtchen von mir gewünscht. Ja, dann will ich den Wunsch doch glatt mal erfüllen, oder? Da ich in der Woche leider zu ziemlich gar nichts kam, habe ich den heutigen Abend dafür genutzt beides zu werkeln ... ich denke ich hab mich ganz gut geschlagen ... naja die Reifen vom Autochen waren beim letzten Mal anders herum, aber ich denke es geht auch so ... die kleinen Brads haben mich heute allerdings ganz schön geärgert ... naja ... schlussendlich haben sie doch aufgegeben.
Montag können die Werke in den Versand gehen und ich hoffe, sie werden bei der Hochzeit eine kleine Freude bereiten!

Diesmal hab ich das Kärtchen an die Stanzbordüre angepasst. Sieht doch gleich ein wenig besser aus, oder?


Das Hochzeitsautochen :) Sooooo süß! Die Idee ist von übrigens von Petra.



Sonntag, 3. November 2013

Und noch ein bissl Halloween ...

... war das Thema bei den Stempelhühnern. Ein Wichteln zu Halloween war angesagt und ich wollte daran teilnehmen. Als Wichtelkind habe ich Sabine zugelost bekommen. Ihre Vorlieben liegen bei den Cute-Karten, was mir ja sehr gelegen bekommt. Ich habe wiederum mein Motiv von Wee nutzen können und gleichzeitig einen anderen Wochensketch verarbeiten können (auch wenn der schon eine Weile her ist). Die Fledermäuse habe ich mit meinem neuen Stempelset von Tim Holtz "Mini Halloween" gemacht.
 

Zu der Karte hab ich einen passenden Umschlag gemacht. Um diesen zu erstellen hab ich mein neues Envelope Punch Board von We R memory keepers benutzt. Das Board ist total klasse, denn man kann zu allen Karten passende Umschläge selbst erstellen. Kein langes suchen mehr nach passenden Größen ... yeah ... natürlich durften auch ein paar Stempelchen auf den Umschlag ... wäre doch sonst etwas leer geworden.

 
 Das fertige Bild vom Wichtel hab ich mir mal von Sabine gemoppst und es sieht folgendermaßen aus


Und? wie habt ihr Halloween verbracht?

Zurück aus der Blogpause ...

... einen Monat ist es wirklich her, dass ich das letzte Mal etwas gepostet habe ... einen Monat unkreativ? Naja fast ... wirklich viel habe ich in dem Monat nicht gestaltet ... aber so ganz unkreativ war ich auch wieder nicht .... 

Also was habe ich gemacht? 

Die nächste Schwangerschaft steht an ... und ich kann doch nicht immer das Gleiche verschenken ... außerdem hab ich der Schwangeren versprochen, etwas persönlicheres, anderes zu schenken ... aaaalso habe ich zunächst einen Ordner gewerkelt und Schnippselchen mit vielen verschiedenen Fragen zum Thema Schwangerschaft geschnitten, zusammengerollt und zugebunden. Hört sich zunächst nicht sooooo berauschend an, aber es ist dennoch mit ganz schön viel Zeit verbunden gewesen. Dann habe ich einzelne Papierseiten genommen und jede einzelne der 63 Seiten mit einem Stempelchen versehen, der mit dem Thema Baby etwas zu tun hat. Ok ... manche Stempelchen sind jetzt doppelt in dem Büchlein vertreten, aber ich glaube das wird schon nicht so schlimm sein. Das Papier der einzelnen Seiten ist leider etwas dünn ... ich hoffe es wird gehen. Gerade vorhin habe ich noch das Motiv für das Büchlein ausgemalt und den Schriftzug neu gestempelt. Auch die Banderole um das Glas herum ist heute erst fertig geworden. Naja ich will es ja schließlich morgen verschenken ;) Also just in time :D

Nun, denn möchte ich euch das Werk dann mal zeigen

Die ersten Einblicke ... die Einleitung und ein paar Seiten




Die Schnippselstreifen im Glas

Das fertige Endergebnis