Dienstag, 14. Februar 2017

Ich glaub es piept!

Oder gackert? Ich weiß es nicht so recht ... 

Da ich im Osterwahn bin, habe ich noch kleine Küken (Entchen?) schneiden lassen, die eine goldene Kugel beherbergen :)


Ist es nicht süß? 

Ich wünsche euch einen schönen Valentinstag :)

Montag, 13. Februar 2017

Schoki zu Ostern

Zu Ostern habe ich noch ein paar Schiebeschachteln gewerkelt. Diesmal werde ich wirklich gut vorbereitet sein *freu*

Als Grundlage habe ich wieder die Schneidedateien von Sonja und Steffi genutzt und diesen diesmal ein Osteroutfit verpasst. Leider geben die Bilder die Farben nicht wirklich gut wieder.


 

Sonntag, 12. Februar 2017

Einhörner gehen immer!

Im Moment sind Einhörner ja total im Trend ... kennt ihr auch, oder? 
Ich bin die Tage im gängigen Drogeriemarkt rum gelaufen und dann sind mir die kleinen Duschgel- und Cremeflaschen in die Hände gekommen. Und die mussten einfach mit. Dann ging die Sucherei nach einer passenden Verpackung los ... so ganz verstecken müssen sich die kleinen Flaschen ja gar nicht. 

Fündig bin ich bei der Kreativmanufaktur Bayern geworden, die ganz tolle Cameo Freebies zur Verfügung stellen. Ausprobiert und für gut befunden.







Zumindest habe ich jetzt mal ein paar kleine Schenklies in petto :)

Sonntag, 29. Januar 2017

Ich will Frühling!

Guten Morgen ihr Lieben! Ich will Frühling, jetzt und sofort! Heute Morgen war es richtig glatt vor der Türe. Das braucht doch kein Mensch :(

Ich hab am Wochenende doch ein wenig Zeit zum Basteln genutzt und eine etwas ältere Idee hervorgekramt, die (ich habe grade geschaut) 2013 bei Stempeleinmaleins gezeigt wurde: die Blumentopfkarte. Allerdings ist mein Einschiebezettelchen nicht mehr wirklich für Grüße zu gebrauchen, da sich im Inneren ein Tütchen mit Blumensamen "versteckt". Ich möchte für Ostern auch eine Nicht-Süße-Variante in petto haben ... 

Ich besitze leider nur wenige Blumenstanzen in der Größe, also durfte meine liebe Cameo wieder ran ;) Die Blätter habe ich mit einer Handstanze gemacht.

Und das ist bei rum gekommen





Ich bin etwas verwirrt ... warum liegen die Bilder denn nun auf der Seite? Wenn ich sie mir so ansehe, dann sind sie "richtig" auch nochmals neu abspeichern hat fürs Erste keine Lösung gebracht *hmmmm* ... naja muss ich später beheben.

Freitag, 27. Januar 2017

und nocheinmal Punchart ...

... nein, hier wäre es eigentlich gelogen ... denn hier ist alles von der Cameo geschnitten worden ... im Original ist die Tasche wohl eine Stanze und ich habe mir als Ersatz eine Datei aus dem Silhouette Store gesucht, die einigermaßen passt. Okay ich bin auch fündig geworden, auch wenn mich Einzelheiten an der Datei wirklich stutzig machen (aber das ist ein anderes Thema). Ich habe mir die Datei ein kleines bisschen abgeändert und eine weitere kleine Änderung muss ich noch machen, damit es dann auch wirklich passt, aber das sollte nicht das Problem werden.


Bei der Bildersuche bin ich auf diesen Beitrag *hier* gestoßen und musste es einfach ausprobieren, weil ich das Täschchen so süß fand. Und meiner Meinung nach hat es sich gelohnt, oder? Vllt könnte ich die Ränder beim nächsten Mal noch ein wenig mehr wischen *grübel* das fällt hier kaum auf.

Ich habe mir für meine Osterproduktionen noch ein paar Dinge bestellt ... hach und es wäre toll, wenn die Sachen natürlich möglichst bald hier eintreffen (naja daran habe ich nicht wirklich großen Zweifel) ... und dann gehts weiter :)

Donnerstag, 26. Januar 2017

und wieder etwas Schoki ...

... und wie ich finde eine sehr edle Verpackung!


Den Schmetterling habe ich schon lange nicht mehr benutzt und so kommt er doch auch endlich mal wieder in den Genuss verarbeitet zu werden. Die Verpackung ist recht groß, was allerdings durch den Inhalt geschuldet ist. Allerdings wäre sonst der Schmetterling auch zu groß für eine kleinere Verpackung (ein Teufelskreis *hihi*)

Die Anleitung für die Verpackung findet ihr *hier*.

Mittwoch, 25. Januar 2017

zurück zur Punchart ...

Heute möchte ich euch wieder etwas Gestanztes zeigen ... meine neue Stanze für die Zierschachtel kam wieder zum Einsatz und ich habe auch eine Menge anderer Stanzen wieder hervor gekramt. 

Heraus gekommen ist ein kleines Schäfchen 





Gefunden habe ich die süßen Schäfchen *hier* mein Schäfchen ist nicht 1:1 nachgearbeitet, da mir hierzu wohl die passenden Stanzen fehlen. Aber ich finde, es kann sich durchaus sehen lassen. Mal schauen, ob mir eine Füllung einfällt, die nichts Süßes ist ... habt ihr Ideen?